Autorenbild

Dorothea Huber

Prof. Dr. med. Dr. phil. Dorothea Huber, Psychoanalytikerin, war Chefärztin der Klinik für... mehr
Prof. Dr. med. Dr. phil. Dorothea Huber, Psychoanalytikerin, war Chefärztin der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in München und ist Hochschullehrerin an der International Psychoanalytic University (IPU) Berlin sowie in der wissenschaftlichen Leitung der Lindauer Psychotherapiewochen.
Comparison of cognitive-behaviour therapy with psychoanalytic and psychodynamic therapy for depressed patients – A three-year follow-up study
Comparison of cognitive-behaviour therapy with...
  • Dorothea Huber,
  • Johannes Zimmermann,
  • Gerhard Henrich,
  • Günther Klug
7,00 €
Was macht stationäre Psychotherapie erfolgreich? Der Einfluss von Patienten- und Behandlungsmerkmalen auf den Therapieerfolg in der stationären Psychotherapie
Was macht stationäre Psychotherapie...
  • Anna Sophie Herrmann,
  • Dorothea Huber
7,00 €
Nutzung und Nutzen psychoonkologischer Versorgung bei Patientinnen mit Mamma-Karzinom
Nutzung und Nutzen psychoonkologischer...
  • Dorothea Huber,
  • Günther Klug,
  • Ludwig Lutz
7,00 €
Muster dysfunktionaler Erziehungsstile und psychische Störungen im Erwachsenenalter
Muster dysfunktionaler Erziehungsstile und...
  • Martin Kumnig,
  • Stefan Höfer,
  • Gerhard Schüßler,
  • Gerhard Rumpold,
  • Daniela Renn,
  • Robert Mestel,
  • Jürgen Klingelhöfer,
  • Martin Kopp,
  • Stephan Doering,
  • Dorothea Huber,
  • Alexandra Huber
7,00 €
A Comparison of Psychoanalytic Therapy and Behavioral Therapy for Anxiety Personality Disorders (APD Study)
A Comparison of Psychoanalytic Therapy and...
  • Cord Benecke,
  • Dorothea Huber,
  • Hermann Staats,
  • Johannes Zimmermann,
  • Miriam Henkel,
  • Heinrich Deserno,
  • Silke Wiegand-Grefe,
  • Henning Schauenburg
978-3-525-45168-7.jpg
Chronische Depression
  •  (Hg.),
  • Ulrich Bahrke  (Hg.),
  • Alexa Negele  (Hg.)
40,00 €