Autorenbild

Stephan Meder

Prof. Dr. Stephan Meder lehrt seit 1998 Zivilrecht und Rechtsgeschichte an der Juristischen... mehr

Prof. Dr. Stephan Meder lehrt seit 1998 Zivilrecht und Rechtsgeschichte an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover.

978-3-412-50063-4.jpg
55,00 €
Frauenrecht und Rechtsgeschichte
Frauenrecht und Rechtsgeschichte
  • Arne Duncker  (Hg.),
  • Andrea Czelk  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.),
  •  (Hg.)
55,00 €
Gegenpositionen
Gegenpositionen
  • Hans Erich Troje
45,00 €
Die Rechtsstellung der Frau um 1900
Die Rechtsstellung der Frau um 1900
  • Arne Duncker  (Hg.),
  • Andrea Czelk  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
200,00 €
Family Law in Early Women«s Rights Debates
Family Law in Early Women«s Rights Debates
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-52017-5.jpg
Rechtsmaschinen
  • Stephan Meder
35,00 €
978-3-89971-587-3.jpg
Der Wolf
  • Walter Koschorreck
55,00 €
978-3-8471-0096-6.jpg
Wer hat Angst vor der Errungenschaftsgemeinschaft?
  • Gerd Brudermüller  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Barbara Dauner-Lieb  (Hg.)
50,00 €
978-3-7370-0394-0.jpg
Savigny global 1814–2014
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.)
978-3-8471-0871-9.jpg
Juristische Hermeneutik im 20. Jahrhundert
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Vincenzo Omaggio  (Hg.),
  • Gaetano Carlizzi  (Hg.),
  • Christoph Sorge  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0872-6.jpg
40,00 €
U1_9783847011767.jpg
45,00 €
U1_9783847013679.jpg
Jenseits des Staates?
  • Susanne Beck  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-1453-6.jpg
ca. 45,00 €
978-3-525-57127-9.jpg
Leibniz in Mainz
  • Heike Grieser  (Hg.),
  • Michael Kempe  (Hg.),
  • Wenchao Li  (Hg.)