Autorenbild

Margareth Lanzinger

Margareth Lanzinger ist Professorin für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität... mehr
Margareth Lanzinger ist Professorin für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Wien, Österreich. Ihre Forschungsschwerpunkte sind u.a. Geschlechtergeschichte, Historische Anthropologie, Familie und Verwandtschaft sowie Besitz, Vererbung und Vermögen.
978-3-8471-0582-4.jpg
Ökonomien
  • Margareth Lanzinger  (Hg.),
  • Sandra Maß  (Hg.),
  • Claudia Opitz-Belakhal  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-89971-359-6.jpg
Politiken der Verwandtschaft
  • Margareth Lanzinger  (Hg.),
  • Edith Saurer  (Hg.)
55,00 €
L’Homme 2020 Jg. 31, Heft 1: Ehe imperial
L’Homme 2020 Jg. 31, Heft 1: Ehe imperial
  • Claudia Kraft  (Hg.),
  • Margareth Lanzinger  (Hg.)
25,00 €
Ehe imperial
Ehe imperial
  • Claudia Kraft  (Hg.),
  • Margareth Lanzinger  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-8471-0713-2.jpg
Schwesterfiguren
  • Almut Höfert  (Hg.),
  • Michaela Hohkamp  (Hg.),
  • Claudia Ulbrich  (Hg.),
  • Claudia Ulbrich  (Hg.)
ab 19,99 €
Politik – Theorie – Erfahrung
Politik – Theorie – Erfahrung
  • Ingrid Bauer  (Hg.),
  • Christa Hämmerle  (Hg.),
  • Claudia Opitz-Belakhal  (Hg.)
ab 23,99 €