Autorenbild

Mathias Schmoeckel

Prof. Dr. Mathias Schmoeckel, Jahrgang 1963, lehrt seit 1999 Rechtsgeschichte und Zivilrecht an... mehr
Prof. Dr. Mathias Schmoeckel, Jahrgang 1963, lehrt seit 1999 Rechtsgeschichte und Zivilrecht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Seine geschichtlichen Forschungsschwerpunkte liegen im Beweisrecht, im neueren Völker- und Zivilrecht sowie im Einfluss der Reformation auf das Recht.
978-3-525-55074-8.jpg
Law and Religion
  • Wim Decock  (Hg.),
  • Jordan J. Ballor  (Hg.),
  • Michael Germann  (Hg.),
  • Laurent Waelkens  (Hg.)
140,00 €
978-3-8471-0311-0.jpg
Was wird aus der Hauptverhandlung? Quel avenir...
  • Jocelyne Leblois-Happe  (Hg.),
  • Carl-Friedrich Stuckenberg  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0838-2.jpg
85,00 €
978-3-8471-0840-5.jpg
Die Buchwissenschaften
  • Thomas P. Becker  (Hg.),
  • Philip Rosin  (Hg.)
85,00 €
U1_9783847013501.jpg
Life and Cases
  • Frederick Alexander Mann
40,00 €
U1_978-8252-5701-9.jpg
Wege zur Rechtsgeschichte: Die...
  • Thorsten Keiser  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.),
  • Thomas Pierson  (Hg.)
39,00 €
U1_9783847015888.jpg
Versöhnung
  • Esther Gardei  (Hg.),
  • Michael Schulz  (Hg.),
  • Hans-Georg Soeffner  (Hg.)
50,00 €
U1_9783847015802.jpg
50,00 €