Autorenbild

Jens Lieven

Jens Lieven studierte Geschichte des Mittelalters, Geschichte der Neuzeit und deutsche Literatur... mehr
Jens Lieven studierte Geschichte des Mittelalters, Geschichte der Neuzeit und deutsche Literatur in Duisburg, Essen und Freiburg sowie Archivwissenschaften in Potsdam. Er wurde mit einer Arbeit über die Erinnerungskultur der Grafen von Kleve und Geldern im hohen Mittelalter 2006 in Essen promoviert und ist seit 2007 als Dozent für die Geschichte des frühen und hohen Mittelalters und historische Hilfswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum tätig. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören neben der allgemeinen Geschichte des Mittelalters, soziale Gruppen in der Ständegesellschaft, Mönchtum und monastische Reformen, mittelalterliche Geschichtsschreibung, mittelalterliches Gebetsgedenken, Formen mittelalterlicher Herrschaftsrepräsentation und die Geschichte des Rhein-Maasraums.
Das St. Viktor-Stift Xanten
Das St. Viktor-Stift Xanten
  • Jens Lieven  (Hg.),
  • Dieter Geuenich  (Hg.)
35,00 €
Libri vitae
Libri vitae
  • Dieter Geuenich  (Hg.),
  • Uwe Ludwig  (Hg.)
60,00 €
Das Gerresheimer Evangeliar
Das Gerresheimer Evangeliar
  • Klaus Gereon Beuckers  (Hg.),
  • Beate Johlen-Budnik  (Hg.)
50,00 €