Autorenbild

Leonore Ansorg

Leonore Ansorg, Dr. phil., Jg. 1951, Studium der Kulturwissenschaft in Berlin, 1981 an der... mehr
Leonore Ansorg, Dr. phil., Jg. 1951, Studium der Kulturwissenschaft in Berlin, 1981 an der Humboldt-Universität promoviert, 1981 bis 1991 wiss. Mitarbeiterin an der Akademie der Wissenschaften in Berlin, 1992 bis 1995 wiss. Mitarbeiterin am Forschungsschwerpunkt Zeithistorische Studien Potsdam, danach am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, von 2001 bis 2003 wiss. Mitarbeiterin an der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, ab 2005 an der Freien Universität Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Jugend- und Frauenforschung, DDR-Sozialgeschichte, Repressionsgeschichte in der DDR und im NS, Publikationen: Kinder im Klassenkampf. Die Geschichte der Pionierorganisation von ihrer Gründung bis Ende der fünfziger Jahre, Berlin 1997
978-3-412-14306-0.jpg
»Das Land ist still - noch!«
  • Danuta Kneipp  (Hg.),
  • Leonore Ansorg  (Hg.),
  • Thomas Klein  (Hg.),
  • Bernd Gehrke  (Hg.)
60,00 €