Autorenbild

Helen Geyer

Dr. Helen Geyer ist Professorin (em.) für Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft... mehr
Dr. Helen Geyer ist Professorin (em.) für Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena mit den Forschungsschwerpunkten: Musikgeschichte vom 16. bis ins 20. Jahrhunderts, speziell Opern und Oratorien, mitteldeutsche Musikgeschichte und Italien, besonders Venedig und Kirchenmusik. Sie leitet die Cherubini-Werkausgabe und das Projekt Wagner-Sammlung in Eisenach. Seit 2013 ist sie Vizepräsidentin des Deutschen Studienzentrums in Venedig, seit 2006 Mitglied des akademischen Beirats der Humboldt-Gesellschaft. 1998−2008 war sie (Gründungs-)Vorsitzende, seit 2008 ist sie Vorstandsmitglied der »Academia Musicalis Thuringiae«.
Aufbrüche und Fluchtwege
Aufbrüche und Fluchtwege
  • Helen Geyer  (Hg.),
  • Thomas Radecke  (Hg.)
23,00 €
978-3-412-51753-3.jpg
Verfolgte Musiker im nationalsozialistischen...
  • Helen Geyer  (Hg.),
  • Maria Stolarzewicz  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-22706-7.jpg
Schiller und die Musik
  • Helen Geyer  (Hg.),
  • Wolfgang Osthoff  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-22171-3.jpg
Psalmen
  • Helen Geyer  (Hg.),
  • Birgit Johanna Wertenson  (Hg.)
65,00 €