Autorenbild

Martin Prell

Martin Prell ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Digital Humanities am Lehrstuhl für... mehr
Martin Prell ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Digital Humanities am Lehrstuhl für Geschlechtergeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena und DH-Koordinator im Projekt »Propyläen: Forschungsplattform zu Goethes Biographica« am Goethe- und Schiller-Archiv Weimar. Seit Jahren arbeitet er in vielfältigen Digital Humanites- und Citizen Science-Bezügen an Thüringer Forschungseinrichtungen. Im Netzwerk für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science bringt er Akteure aus den digitalen Geisteswissenschaften und Bürgerwissenschaften aktiv zusammen.
Kooperationen in den digitalen Geisteswissenschaften gestalten
Kooperationen in den digitalen...
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Martin Prell  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.)