Autorenbild

Massimo Perinelli

Dr. Massimo Perinelli ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar (I) der... mehr
Dr. Massimo Perinelli ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar (I) der Universität zu Köln, Anglo-Amerikanische Abteilung. Von ihm liegen geschlechterhistorische Studien zu italienischen und deutschen Spielfilmen der Ära nach dem Zweiten Weltkrieg vor. Weitere Themenfelder sind das Verhältnis von Film und Geschichte, Sexualitätsgeschichte sowie Rassismustheorien.
978-3-412-20341-2.jpg
Tiere im Film
  • Massimo Perinelli  (Hg.),
  • Maren Möhring  (Hg.),
  • Olaf Stieglitz  (Hg.)
45,00 €