Autorenbild

Hanspeter Marti

Hanspeter Marti: *1947 in Glarus/Schweiz, Studium der Germanistik, Mediävistik und der... mehr
Hanspeter Marti: *1947 in Glarus/Schweiz, Studium der Germanistik, Mediävistik und der französischen Sprachwissenschaft in Basel, Genf und Montpellier. 1982 Promotion in Basel. Seit 1986 in verschiedenen vom Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung unterstützten Projekten beschäftigt. 1999 Ehrengabe der Martin Bodmer-Stiftung für einen Gottfried Keller-Preis für die Tätigkeit an der privaten Arbeitsstelle für kulturwissenschaftliche Forschungen. Spezialgebiete: Gelehrtenliteratur der Frühen Neuzeit, Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte.
978-3-412-20171-5.jpg
Die Universität Königsberg in der Frühen Neuzeit
  • Manfred Komorowski  (Hg.),
  • Hanspeter Marti  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-22337-3.jpg
Nürnbergs Hochschule in Altdorf
  • Hanspeter Marti  (Hg.),
  • Karin Marti-Weissenbach  (Hg.)
55,00 €
978-3-412-50330-7.jpg
Frühneuzeitliche Disputationen
  • Marion Gindhart  (Hg.),
  • Hanspeter Marti  (Hg.),
  • Robert Seidel  (Hg.)
50,00 €
978-3-412-20929-2.jpg
Reformierte Orthodoxie und Aufklärung
  • Karin Marti-Weissenbach  (Hg.),
  • Hanspeter Marti  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-50373-4.jpg
Rhetorik, Poetik und Ästhetik im Bildungssystem...
  • Hanspeter Marti  (Hg.),
  • Reimund B. Sdzuj  (Hg.),
  • Robert Seidel  (Hg.)
95,00 €
Königsberger Buch- und Bibliotheksgeschichte
65,00 €
978-3-412-20689-5.jpg
Gottfried Arnold
  • Antje Mißfeldt  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-22445-5.jpg
Kulturaustausch
  • Hanspeter Marti  (Hg.)
55,00 €