Autorenbild

Anton Pelinka

Anton Pelinka lehrt seit 2006 Politikwissenschaft und Nationalismusstudien an der Central... mehr
Anton Pelinka lehrt seit 2006 Politikwissenschaft und Nationalismusstudien an der Central European University in Budapest. Von 1975 bis 2006 war er Univ.-Prof. für Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur Theorie der Demokratie, zum politischen System Österreichs und zur europäischen Integration.
978-3-205-20664-4.jpg
Europa, Demokratie, Ökumene, Kultur
  • Gertraud Diem-Wille  (Hg.),
  • Ludwig Nagl  (Hg.),
  • Anton Pelinka  (Hg.),
  • Friedrich Stadler  (Hg.)
ab 44,90 €
978-3-205-20203-5.jpg
Friedensforschung, Konfliktforschung,...
  • Gertraud Diendorfer  (Hg.),
  • Blanka Bellak  (Hg.),
  • Anton Pelinka  (Hg.),
  • Werner Wintersteiner  (Hg.)
32,00 €
Die gescheiterte Republik
ab 23,99 €
978-3-205-79574-2.jpg
40,00 €
Der politische Aufstieg der Frauen
ab 23,99 €