Autorenbild

Ursula Prokop

Ursula Prokop ist freiberufliche Architektur- und Kunsthistorikerin. Neben zahlreichen... mehr
Ursula Prokop ist freiberufliche Architektur- und Kunsthistorikerin. Neben zahlreichen Publikationen zur Wiener Architektur (Wien Aufbruch zur Metropole, 1994, Margaret Stonborough – Wittgenstein, 2003), auch spezielle Beiträge über jüdische Architekten (Zum jüdischen Erbe in der Wiener Architektur, 2016). Daneben Beteiligung an diversen Forschungsprojekten (u. a. AzW: Architektenlexikon Wien 1770-1945) und freie Mitarbeiterin der Kulturzeitschrift „David“.
978-3-205-99304-9.jpg
65,00 €
978-3-205-77069-5.jpg
35,00 €
978-3-205-23172-1.jpg
Wilhelm Stiassny (1842-1910)
  • Inge Scheidl,
  • Ursula Prokop,
  • Wolfgang Herzner
ab 37,99 €