Autorenbild

Beatrix Broda-Kaschube

Dr. Beatrix Broda-Kaschube, Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.), ist Abteilungsleiterin am... mehr
Dr. Beatrix Broda-Kaschube, Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.), ist Abteilungsleiterin am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München seit 2014, von 2007–2014 dort als wissenschaftliche Referentin tätig. Seit 2010 hat sie einen Lehrauftrag an der Kath. Stiftungsfachhochschule im Bereich Bildungsmanagement Zu ihren Arbeitsschwerpunkten zählen Entwicklung, Erprobung und Begleitung innovativer Unterstützungssysteme für Kitas bei ihrer Qualitätsentwicklung (Konsultationskitas, Pädagogische Qualitätsbegleitung); Weiterentwicklung und Qualität der Fort- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte (Leitung Forum Fortbildung), Durchführung von Multiplikatorenveranstaltungen zu aktuellen Themen; Leitung von Kindertageseinrichtungen, Bildungsmanagement, Organisationsentwicklung.
978-3-525-70270-3.jpg
Pädagogische Qualität für Kinder mit besonderem...
  •  (Hg.),
  • Eva Reichert-Garschhammer  (Hg.),
  • Beatrix Broda-Kaschube  (Hg.)
30,00 €