Autorenbild

Arndt Sinn

Prof. Dr. Prof. h.c. Arndt Sinn ist Gründer und Direktor des Zentrums für Europäische und... mehr
Prof. Dr. Prof. h.c. Arndt Sinn ist Gründer und Direktor des Zentrums für Europäische und Internationale Strafrechtsstudien und lehrt Deutsches und Europäisches Straf- und Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht sowie Strafrechtsvergleichung an der Universität Osnabrück. Er ist Verfasser zahlreicher Aufsätze und Bücher zur Organisierten Kriminalität sowie Mitglied im wissenschaftlichen Beirat zum SOCTA Bericht Europols.
978-3-89971-974-1.jpg
ab 69,99 €
978-3-8471-0472-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-89971-868-3.jpg
Grenzen der Vorverlagerung in einem Tatstrafrecht
  • Arndt Sinn  (Hg.),
  • Walter Gropp  (Hg.),
  • Ferenc Nagy  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-8471-0184-0.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-0951-8.jpg
Organisierte Kriminalität und Terrorismus im...
  • Georg Michael Gesk  (Hg.),
  • Arndt Sinn  (Hg.)
ab 37,99 €