Autorenbild

Christian Neschwara

Christian Neschwara ist seit 1984 am Institut für Rechtsgeschichte der Universität Wien tätig,... mehr
Christian Neschwara ist seit 1984 am Institut für Rechtsgeschichte der Universität Wien tätig, seit 1997 ao. Universitätsprofessor. Er ist Mitglied der Kommission für Rechtsgeschichte Österreichs der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
978-3-205-20443-5.jpg
Die Wiener Stadtbücher 1395-1430
  • Gerhard Jaritz  (Hg.),
  • Christian Neschwara  (Hg.)
978-3-205-78457-9.jpg
Die Wiener Stadtbücher 1395-1430
  • Christian Neschwara  (Hg.)
65,00 €
978-3-205-78628-3.jpg
Grundlagen der österreichischen Rechtskultur
  • Alina Lengauer  (Hg.),
  • Christian Neschwara  (Hg.),
  • Thomas Olechowski  (Hg.)
110,00 €
978-3-205-78864-5.jpg
Die ältesten Quellen zur...
  • Christian Neschwara  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-23246-9.jpg
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie...
  • Michael Hochedlinger  (Hg.),
  • Petr Mat'a  (Hg.),
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.)
150,00 €
978-3-205-78576-7.jpg
Herrschaftsverdichtung, Staatsbildung,...
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.),
  • Michael Hochedlinger  (Hg.)
69,80 €
978-3-205-78714-3.jpg
Das Februarpatent 1861
  • Peter Bussjäger  (Hg.),
  • Robert Kriechbaumer  (Hg.)
75,00 €
NEU
978-3-205-21563-9.jpg
„Die Heimstatt des Historikers sind die Archive.“
  • Michael Pammer  (Hg.),
  • Milan Hlavačka  (Hg.),
  • Johannes Kalwoda  (Hg.),
  • John Rogister  (Hg.),
  • Luboš Velek  (Hg.)
75,00 €