Autorenbild

Sabine E. Dengscherz

Sabine Dengscherz ist habilitierte Wissenschaftlerin und Lehrbeauftragte an der Universität Wien.... mehr
Sabine Dengscherz ist habilitierte Wissenschaftlerin und Lehrbeauftragte an der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Transkulturelle Kommunikation, und Mehrsprachigkeit sowie Schreibprozesse in akademischen und anderen professionellen Kontexten.
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
  • Birgit Huemer  (Hg.),
  • Ursula Doleschal  (Hg.),
  • Ruth Wiederkehr  (Hg.),
  • Melanie Brinkschulte  (Hg.),
  • Sabine E. Dengscherz  (Hg.),
  • Katrin Girgensohn  (Hg.),
  • Carmen Mertlitsch  (Hg.)
ca. 50,00 €
Rezensionen
Rezensionen
  • Sabine E. Dengscherz
Editorial
Editorial
  • Sabine E. Dengscherz
Zeitschrift
ÖDaF-Mitteilungen 2017 Jg. 33, Heft 1
ÖDaF-Mitteilungen 2017 Jg. 33, Heft 1
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €
Zeitschrift
ÖDaF-Mitteilungen 2015 Jg. 31, Heft 2: Dem Lernen auf der Spur
ÖDaF-Mitteilungen 2015 Jg. 31, Heft 2: Dem...
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €
Zeitschrift
2196-9167_2018_34.2.jpg
ÖDaF-Mitteilungen 2018 Jg. 34, Heft 2
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €
Zeitschrift
ÖDaF-Mitteilungen 2016 Jg. 32, Heft 1
ÖDaF-Mitteilungen 2016 Jg. 32, Heft 1
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €
Zeitschrift
2196-9167_2019_35.1.jpg
ÖDaF-Mitteilungen 2019 Jg. 35, Heft 1+2
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 35,00 €
Zeitschrift
ÖDaF-Mitteilungen 2016 Jg. 32, Heft 2
ÖDaF-Mitteilungen 2016 Jg. 32, Heft 2
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €
Zeitschrift
2196-9167_2017_33.2.jpg
ÖDaF-Mitteilungen 2017 Jg. 33, Heft 2
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €