Autorenbild

Sebastian Voigt

Dr. Sebastian Voigt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte in München. mehr

Dr. Sebastian Voigt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte in München.

978-3-525-37049-0.jpg
Der jüdische Mai ’68
  • Sebastian Voigt,
  • Sebastian Voigt
ab 59,99 €
978-3-525-30084-8.jpg
Ein Paradigma der Moderne
  • Arndt Engelhardt  (Hg.),
  • Lutz Fiedler  (Hg.),
  • Elisabeth Gallas  (Hg.),
  • Natasha Gordinsky  (Hg.),
  • Philipp Graf  (Hg.)
ab 49,99 €
 Open Access
978-3-8471-0977-8.jpg
Antisemitismus im 19. Jahrhundert aus...
  • Mareike König  (Hg.),
  • Oliver Schulz  (Hg.)
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ca. 35,00 €