Autorenbild

Andrzej Radzimiński

Prof. Dr. Andrzej Radzimiński, polnischer Historiker, ist Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte... mehr
Prof. Dr. Andrzej Radzimiński, polnischer Historiker, ist Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte der skandinavischen Länder sowie Mittel- und Osteuropas an der Nikolaus-Kopernikus-Universität Toruń, Polen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Geschichte der Kirche in Preußen und Livland, Brauchtum und Kultur des mittelalterlichen Klerus und kirchliche Quellen.
The Teutonic Order in Prussia and Livonia
The Teutonic Order in Prussia and Livonia
  • Roman Czaja  (Hg.),
  • Andrzej Radzimiński  (Hg.)
55,00 €
U1_9783737012447.jpg
Migration – Kommunikation – Transfer
  • Andrzej Radzimiński  (Hg.),
  • Jacek Rakoczy  (Hg.),
  • Helmut Flachenecker  (Hg.),
  • Renata Skowrońska  (Hg.)