Autorenbild

Christina Köstner-Pemsel

Dr. Christina Köstner-Pemsel ist wissenschaftliche Bibliothekarin. Sie leitet die... mehr

Dr. Christina Köstner-Pemsel ist wissenschaftliche Bibliothekarin. Sie leitet die Fachbereichsbibliothek Romanistik an der Bibliothek der Universität Wien und ist als NS-Provenienzforscherin tätig.

 Open Access
978-3-8471-0783-5.jpg
Treuhänderische Übernahme und Verwahrung
  • Olivia Kaiser  (Hg.),
  • Christina Köstner-Pemsel  (Hg.),
  • Markus Stumpf  (Hg.)
 Open Access
978-3-89971-450-0.jpg
Bibliotheken in der NS-Zeit
  • Stefan Alker-Windbichler  (Hg.),
  • Christina Köstner-Pemsel  (Hg.),
  • Markus Stumpf  (Hg.)
978-3-8471-0415-5.jpg
Reflexive Innensichten aus der Universität
  • Karl Anton Fröschl  (Hg.),
  • Gerd B. Müller  (Hg.),
  • Thomas Olechowski  (Hg.),
  • Brigitta Schmidt-Lauber  (Hg.)
ab 69,99 €