Autorenbild

Ute Frevert

Ute Frevert (*1954) ist Wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft und Direktorin... mehr
Ute Frevert (*1954) ist Wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft und Direktorin des Berliner Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, wo sie den Forschungsbereich »Geschichte der Gefühle« leitet und als Sprecherin der »International Max Planck Research School for Moral Economies of Modern Societies« vorsteht. Die Historikerin lehrte von 2003 bis 2007 an der Universität Yale. Zuvor hatte sie Lehrstühle für Neuere Geschichte an den Universitäten Bielefeld und Konstanz inne sowie an der Freien Universität Berlin, der sie seit 2008 als Honorarprofessorin erneut angehört. Neben ihrer Tätigkeit in zahlreichen wissenschaftlichen Beiräten und Kuratorien ist Ute Frevert Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina sowie der British Academy. Die DFG zeichnete sie 1998 mit dem renommierten Leibniz-Preis aus.
Moral Economies
Moral Economies
  • Ute Frevert  (Hg.)
ab 39,99 €
Corona – Historisch-sozialwissenschaftliche Perspektiven
Corona – Historisch-sozialwissenschaftliche...
  • Paul Nolte  (Hg.),
  • Ute Frevert  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.)
ab 24,00 €