Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Heiliges Land und Nähe Gottes

Wandlungen alttestamentlicher Landvorstellungen in frühjüdischen und neutestamentlichen Schriften

ab 79,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
248 Seiten, mit 8 Abb. und 4 Tab.
ISBN: 978-3-525-53583-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2012
In all early Jewish and New Testament writings the Old Testament idea of there being a special... mehr
Heiliges Land und Nähe Gottes
In all early Jewish and New Testament writings the Old Testament idea of there being a special attachment among God, his people and the land" remains intact. However, a closer look at the texts shows that "land" rarely refers solely to the Land of Israel. Rather, it almost always pertains to something present in the relationship between God and his people, which in turn has a relationship to their God. "Land" is thus a place where they can approach and come near to God. That can be Israel, with its temple as the most revered place of God´s presence
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,532 kg
Kundenbewertungen für "Heiliges Land und Nähe Gottes"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • J. Cornelis de Vos
    • Dr. J. Cornelis de Vos ist Vertretungsprofessor für Neues Testament an der Universität Münster und Projektleiter im Exzellenzcluster Religion und Politik.
      mehr...
Forschungen zur Religion und Literatur des Alten und Neuen Testaments Zur gesamten Reihe