Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ein Gott, der straft und tötet?

Ein Gott, der straft und tötet?

Zwölf Fragen zum Gottesbild des Alten Testaments

ab 37,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
459 Seiten, mit 35 Abb.
ISBN: 978-3-7887-3471-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 4., durchgesehene Auflage 2020
Das Buch ist so angelegt, dass das Thema in fünf Themenkreisen - Gericht und Vergeltung, Willkür... mehr
Ein Gott, der straft und tötet?

Das Buch ist so angelegt, dass das Thema in fünf Themenkreisen - Gericht und Vergeltung, Willkür und Gewalt, Zorn und Rache, Leiden und Sünde, Opfer und Sühne - sowie einem Einleitungs- und einem Schlusskapitel entfaltet wird. Es plädiert für ein umfassendes Reden von Gott jenseits der falschen Alternative »Lieber Gott« - »Böser Gott«. Ein Gott, der straft und tötet - und in dessen Namen Menschen strafen und töten? Ist das Alte Testament, das von einem solchen Gott spricht, nicht überholt und deswegen auch verzichtbar? Während sich die einen ein Christentum ohne Altes Testament nicht vorstellen können, möchten die anderen es am liebsten aus der christlichen Bibel verbannen - vielleicht bis auf den Psalter, der zusammen mit dem Neuen Testament in vielen Hotelzimmern als Nachttischlektüre bereitliegt, um seinen Lesern innere Einkehr zu ermöglichen. Gerade die Psalmen sind aber ein Sammelbecken für schwierige Gottesbilder. Dieses Buch versucht anhand von zwölf besonders brisanten Fragen Antworten darauf zu geben, ob das Alte Testament für die Artikulation des christlichen Glaubens unentbehrlich oder nicht eher verzichtbar ist. Es ist so angelegt, dass das Thema in fünf Themenkreisen - Gericht und Vergeltung, Willkür und Gewalt, Zorn und Rache, Leiden und Sünde, Opfer und Sühne - sowie einem Einleitungs- und Schlusskapitel entfaltet wird. Im Blick auf die Frage des Eingangskapitels - Ein anderer, »böser« Gott? - geht der Autor von einem klaren Nein aus: Der Gott des Alten Testaments ist kein anderer als der des Neuen Testaments! Und schon gar nicht spricht das Neue Testament vom »lieben« und das Alte Testament vom »bösen Gott«. Deshalb plädiert das Schlusskapitel - Ein Gott, der straft und tötet? - für ein umfassenderes Reden von Gott, das jenseits des schlichten Duals »Lieber Gott« versus »Böser Gott« liegt. Jedoch scheint solche Einsicht gerade auch unter TheologInnen nicht mehr selbstverständlich zu sein. Diese Unselbstverständlichkeit ist der Anlass für das vorliegende Buch.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,7cm, Gewicht: 0 kg
Weiterführende Links zu "Ein Gott, der straft und tötet?"
Kundenbewertungen für "Ein Gott, der straft und tötet?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Bernd Janowski
    • Janowski, Bernd, Prof. em. Dr. theol., geb. 1943, Studium der Evangelischen Theologie, Altorientalistik und Ägyptologie in Tübingen, Promotion 1980, Habilitation 1984. Nach Professuren in Hamburg und Heidelberg, seit 1995 Professor für Altes Testament in Tübingen. Seit 1996 Ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.Mitherausgeber der RGG 4. Aufl. sowie der Texte aus der Umwelt des Alten Testaments. Neue Folge (TUAT.NF). Forschungsschwerpunkte: Theologie und...
      mehr...
978-3-7887-3355-1.jpg
Die Wirklichkeit der Auferstehung
  • Hans-Joachim Eckstein  (Hg.),
  • Michael Welker  (Hg.)
ab 22,99 €
Der Kolosserbrief
Der Kolosserbrief
  • Michael Gese
ab 19,99 €
Jesus von Nazaret
Jesus von Nazaret
  • Michael Wolter
ab 27,99 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
NEU
Georg Sibutus: Carmen de musca Chilianea und Carmen de puella
Georg Sibutus: Carmen de musca Chilianea und...
  • Christina Meckelnborg,
  • Bernd Schneider
ab 44,99 €
Rosenbergs Elite und ihr Nachleben
ab 32,99 €
Kurze Grammatik des Biblischen Hebräisch
ab 27,99 €
Taufen
Taufen
  • Christian Grethlein
ab 14,99 €
Bestatten
Bestatten
  • Lutz Friedrichs
ab 14,99 €
Gemeinsam am Tisch des Herrn / Together at the Lord’s table
Gemeinsam am Tisch des Herrn / Together at the...
  • Dorothea Sattler  (Hg.),
  • Volker Leppin  (Hg.)
25,00 €
Sexualität
Sexualität
  • Uta Poplutz  (Hg.),
  • Irmtraud Fischer  (Hg.)
ab 32,99 €
Herrnhuter Brüdergemeine (Evangelische Brüder-Unität / Unitas Fratrum)
Herrnhuter Brüdergemeine (Evangelische...
  • Matthias Meyer  (Hg.),
  • Peter Vogt  (Hg.)
25,00 €
978-3-525-55669-6.jpg
ab 79,99 €
978-3-7887-3391-9.jpg
ab 15,99 €
978-3-8471-0599-2.jpg
ab 32,99 €
978-3-8252-4971-7.jpg
24,99 €
978-3-7887-2797-0.jpg
ab 37,99 €
978-3-7887-2916-5.jpg
Theodizee
  • Christian Link
ab 27,99 €
978-3-7887-2582-2.jpg
Weisheit in Israel
  • Gerhard von Rad
ab 27,99 €
978-3-7887-2649-2.jpg
Gott - Seele - Welt
  • Bernd Janowski  (Hg.),
  • Christoph Schwöbel  (Hg.)
ab 18,99 €
978-3-7887-1940-1.jpg
Der Gott des Lebens
  • Bernd Janowski
40,00 €
978-3-525-01439-4.jpg
Biologie der Angst
  • Gerald Hüther,
  • Gerald Hüther
ab 14,99 €
978-3-7887-2146-6.jpg
Stellvertretung
  • J. Christine Janowski  (Hg.),
  • Bernd Janowski  (Hg.),
  • Hans P. Lichtenberger  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-77694-0.jpg
Jenseitsvorstellungen in Judentum, Christentum...
  • Monika Marose,
  • Natalia Verzhbovska,
  • Ekram El Baghdadi,
  • Kirsten Fay,
  • Nicole Nolden
ab 18,99 €
Geheimnis und Sakrament
23,00 €
978-3-7887-2239-5.jpg
40,00 €
NEU
Empathie auf vier Hufen
ab 22,99 €
NEU
Lebensbilder jüdischer Akademikerinnen
ab 49,99 €
Sexualität
Sexualität
  • Uta Poplutz  (Hg.),
  • Irmtraud Fischer  (Hg.)
ab 32,99 €
Eifer Gottes – Eifern für Gott
ab 44,99 €
978-3-7887-3355-1.jpg
Die Wirklichkeit der Auferstehung
  • Hans-Joachim Eckstein  (Hg.),
  • Michael Welker  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-412-20188-3.jpg
Täterinnen
  • Kathrin Kompisch
28,00 €
978-3-7887-3338-4.jpg
Gottesnähe
  • Michael Emmendörffer
ab 49,99 €
978-3-8252-4973-1.jpg
29,99 €
978-3-7887-2930-1.jpg
Johannesoffenbarung
  • Martin Karrer
82,00 €
978-3-7887-3234-9.jpg
Hoffnung
  • Jürgen Becker
ab 32,99 €
978-3-7887-2373-6.jpg
Erstaunlich lebendig und bestürzend verständlich?
  • Michael Bachmann  (Hg.),
  • Johannes Woyke  (Hg.)
45,00 €